--- Herzlich willkommen auf der Homepage des Artland-Gymnasiums Quakenbrück ---

» Wachhalten der Erinnerung für Demokraten eine bleibende Verantwortung

Trompeten-Trio des AGQ musiziert im Rahmen der Gedenkfeier zur Reichspogromnacht auf dem Quakenbrücker Synagogenplatz

Am 10.11.2016 fand auf dem umgestalteten Quakenbrücker Synagogenplatz eine Gedenkfeier zur Reichspogromnacht statt.
Diese wurde musikalisch gestaltet von einem Trompeten-Trio des AGQ (Magnus Theisling, Dr. Thomas Grüß-Niehaus, Arne Wellinghorst).
Gespielt wurden Werke von Haydn, Bach und Schubert."


Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung, Datum: 12.11.2016

Programming & Design by Kooge | Alle Inhalte © Artland Gymnasium Quakenbrück